Bass


Ernst Hatheier

Ich möchte die Bedeutung des Singens für mich durch einen Satz Georg Philipp Telemanns ausdrücken: „Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen.“

 

Es ist einfach jede Woche ein Erlebnis, mit den Freunden im ACCW Musik aus allen Richtungen so herrlich zum Klingen zu bringen. Angesichts der Hektik des Alltags ist so eine Probe das sprichwörtliche Auge im Taifun. Man verbraucht dabei keine Energie, man bekommt sie.

 



Gerhard Hemedinger

Ich singe seit meinem 5. Lebensjahr und finde Singen mein schönstes Hobby.

 

Ensemblesingen ist eine besondere Herausforderung und deswegen singe ich auch bei A Cappella Chor Wels!



Wolfram Klebel

Einmal Chorsänger - immer Chorsänger:
Mit dem A Cappella Chor Wels (von dem ich schon seit 'zig' Jahren weiss) habe ich ein Ensemble gefunden, in dem ich mich als Sänger mit viel Spaß und Freude am gehobenen Chorgesang einbringen kann.

 

Die kleine Besetzung ist eine Herausforderung, und gute Bekannte aus früherer Zeit treffe ich auch sehr gerne wieder wöchentlich.



Georg Köpf

 

Als Mitglied der ersten Jahre dieses Chores bin ich nun nach 25 Jahren „Pause“ (wegen eines Lebensabschnitts in der Steiermark) seit Herbst 2018 wieder dabei.

 

Dieser Chor mit seiner breit gefächerten Altersstruktur – von langjähriger Erfahrung bis jugendlicher Frische – in jedem Fall gepaart mit hoher Musikalität und kollegialem bis freundschaftlichem Umgang ist trotz Weiterentwicklung das geblieben, was ich immer so sehr geschätzt habe: eine Gruppe von ambitionierten Amateursänger(inne)n, die aus Freude am Singen, keine Stilrichtung ausschließend, immer mit hohem Qualitätsanspruch sich wöchentlich zur Probe treffen und dabei auch noch jede Menge Spaß haben.

 

Ich empfinde es als großes Privileg, wieder dabei zu sein.